10 Jahre Bücherfonds – es geht weiter!

Bereits seit Beginn des Schuljahres 2008/09 leistet der „Bücherfonds der Eltern“ dank der Unterstützung durch viele Familien einen Beitrag zur Entlastung der Schultaschen und damit der Rücken der Schüler.
So stehen der Sekundarstufe I Zweitbüchersätze für Biologie, Chemie, Physik und Erdkunde in den Fachräumen zur Verfügung, zusätzlich wurden Atlanten aus dem Schulbestand bereitgestellt, so dass diese Bücher nicht mehr hin- und hergeschleppt werden müssen.

Zuletzt pausierte das Projekt angesichts der absehbaren Rückkehr zu G9 mit dann neuen Schulbüchern für die Sekundarstufe I.
Auf Anregung der Fachschaft Chemie sollen inzwischen Chemiebücher für die Oberstufe – die von dem Wechsel zu G9 ja unberührt bleibt - als Zweitbüchersatz angeschafft werden.
Ab dem nächsten Schuljahr ist dann der Aufbau von Zweitbüchersätzen der neuen G9-Bücher vorgesehen.
Hierfür bitten Sie wiederum um Ihre Unterstützung!

Bitte überweisen Sie Ihre Spende (5 Euro, nach Ermessen gerne auch mehr) auf das Konto des Schulvereins
IBAN DE18 3405 0000 0000 1029 05; BIC WLADEDRXXX
wichtig: Verwendungszweck „Bücherfonds der Eltern“ (unbedingt angeben!)
bis zum 31.10.2018

Vielen Dank!!

Elisabeth Seidel (Arbeitskreis Gute Gesunde Schule)