Come Together!

Begegnungskonzert am Röntgen – Gymnasium
Am Dienstag, den 29. Mai 2018, um 18 Uhr ist es soweit: Schülerinnen und Schüler der KGS Franziskus, der GGS Freiherr - vom - Stein und des Röntgen – Gymnasiums
gestalten und erleben zum ersten Mal gemeinsam einen musikalischen Abend.

Zwei vierte Klassen und die Klassen 5b und 5c haben in den letzten Wochen gemeinsam mit ihren Lehrerinnen Frau Dürhager, Frau Crumfinger und Frau Busch ein Programm erarbeitet, das an diesem Abend seine Aufführung findet. Die ungefähr 70 Kinder werden gemeinsam als großer Chor auftreten und z.B. das Lied „Singen ist klasse!“ vortragen, aber auch mit jeweils einem Einzelbeitrag, den jede Klasse eingeübt hat, das Konzert mitgestalten.

Die Schulband Bars4Beats probt mit ihrer Lehrerin Frau Kleinschnittger ebenfalls für den Abend. Ein weiterer Gast ist Luca Völkel, Schüler der Jahrgangsstufe Q1. Er wird mit einer Gruppe von Tänzern das Konzert bereichern. Traditioneller Weise wird der RöGy-Projekt-Chor auftreten. In diesem Jahr wird er den Titel Wunder von Nena (begleitet von Charlotte Bachus am Cello) und Good Riddance von Coldplay vortragen.

Zum ersten Mal wird sich die Streichergruppe des musischen Profils MachMusik!, das in Kooperation mit der Musik und Kunstschule der Stadt Remscheid stattfindet, unter der Leitung von Frau L´habitant vorstellen und die ersten gelernten Stücke präsentieren. In der Pause wird durch den Festausschuss für das leibliche Wohl gesorgt. So erwartet die Zuhörerinnen und Zuhörer ein viel versprechendes Programm. Wir freuen uns auf euer und ihr zahlreiches Erscheinen!


Annette Busch und alle Mitwirkenden